Schienen
Zahnschienen

Sportmundschutz

Sportmundschutz

Da die Zähne und der Kiefer bei gewissen Sportarten, z.B. bei Ball– und Kampfsport, bereits bei leichten Stürzen oder Schlägen schwer geschädigt werden können, ist es ratsam einen Mundschutz zu tragen, da eine anschließende Therapie sehr schmerzhaft sowie zeit – und kostenintensiv sein kann.

Der Sportmundschutz wird individuell auf ihren Kiefer durch zwei Abdrücke angepasst und kann je nach Sportart in verschiedenen Stärken angefertigt werden.
Eine farbliche Gestaltung des Mundschutzes ist gegebenenfalls auch möglich.