Schienen
Zahnschienen

Schnarcherschienen

Scharcherschiene

Schnarcherschienen sind die ideale Möglichkeit, um nicht nur Lärmbelästigungen für den Schlafnachbarn zu verringern bzw. zu beseitigen, sondern auch um Gesundheitsbeeinträchtigungen zu vermeiden. Denn viele Schnarcher leiden häufig unter Kopfschmerzen, Müdigkeit, Unausgeruhtheit und zum Teil auch unter gefährlichen Atemaussetzern (Schlafapnoe). Diese Atemaussetzer, die die Betroffenen meist gar nicht bewusst mitbekommen, können unbehandelt zu Herzrhythmusstörungen und Bluthochdruck führen.

Eine Schnarcherschiene wird wie die Aufbißschiene mit Hilfe von zwei Abdrücken in der Zahntechnik angefertigt. Die Schnarcherschiene sorgt dafür, dass der Unterkiefer und die Zunge im Liegen nicht mehr nach hinten verlagert werden und somit nicht mehr den Luftraum der oberen Atemwege versperren. Der Betroffene kann wieder frei atmen, was zum einen der Gesundheit des Schnarchenden und zum anderen der Harmonie mit dem Schlafnachbarn zuträglich ist, da das Schnarchgeräusch reduziert oder sogar ganz beseitigt werden kann.